Vü Fluoreszenzsystem

  • Fluoreszenzbildgebung leicht gemacht
  • Ein-Schritt-Betrieb
  • UV-, Blau- und Weißlichtbeleuchtung
  • Atemberaubende Bilder
  • Keine Kamera, kein Objektiv, keine Filter, keine Laser, kein Setup


Vü für Fluoreszenz

 

Ein traditionelles Gel-Dokumentations-System für DNA- oder Proteingele verfügt über eine CCD-Kamera, ein Objektiv und einen Filter, die in einer Dunkelkammerbox verpackt sind. Es ist mehr als wahrscheinlich, dass es eine oder mehrere Beleuchtungsquellen hat, die es Ihnen ermöglichen, Bilder von Gelen und Flecken aufzunehmen. Es wird seit 25 Jahren so gemacht - ist es nicht an der Zeit, die neueste Technologie zu aktualisieren und zu nutzen, um Ihre Gel- und Blot-Imaging zu verbessern? Das dachten sich die Ingenieure und Wissenschaftler von Pop-Bio, als sie Vü mit der Advanced Progressive Imaging-Technologie entwickelten.

Vü ist für Fluoreszenzanwendungen wie DNA-Gele, Proteingele, sichere Farbgele. Die ausziehbare Schublade kann Proben bis zu 20 cm x 20 cm aufnehmen und verfügt über eine Reihe von Tabletts für verschiedene Anwendungsbereiche. Legen Sie einfach Ihre Probe auf das Tablett und schieben Sie sie hinein. Vü erkennt den Probentyp und erfasst ein Bild entweder mit UV- oder blauem Licht. Die Verwendung traditioneller ethidiumbromidgefärbter UV-Gele mag abnehmen, aber wir haben immer noch eine 302 nm Lichtquelle eingebaut. Für sichere Färbungen gibt es integrierte blaue LEDs und eine Option für eine blau/grüne Beleuchtung. Sie können immer noch einen traditionellen Weißlichtkonverter verwenden, um Kommassie- und Silberfleckenmuster zu sehen.

Wir haben keinen ausgefallenen Bildschirm oder massiven Prozessor in Vü eingebaut, der ständig aktualisiert werden muss und schief gehen kann. Warum all diese Kosten in ein System integrieren, wenn Sie wahrscheinlich bereits bessere Computergeräte in Ihrem Labor haben, die stattdessen verwendet werden können? Vielleicht möchten Sie einfach nur ein bestimmtes Gerät oder etwas verwenden, mit dem Ihre IT-Abteilung zufrieden ist. So oder so, mit Vü haben Sie die Kontrolle.

Mit Vü können Sie jedes mobile Gerät, Tablett, Laptop, Computer und Computer mit Ihrem Vü verbinden. Tatsächlich ist Ihre einzige Kontrolle die Aufnahme des Bildes - es sind keine pingeligen Einstellungen erforderlich, da wir keine Kamera, kein Objektiv oder Filterrad verwenden. Drücken Sie einfach die Probenahme hinein und Vü erledigt den Rest.


Analysesoftware

 

Die Analyse von 1D-Gelen und Western-Blots mit Vü One D ist schnell, automatisiert auf einem hohen Niveau und reproduzierbar. Hoch entwickelte Algorithmen erkennen Spuren und Bänder auch bei verzerrten Gelbildern präzise. Kalibrieren Sie die Bänder mit einer oder mehreren Standard-Spuren der Molekulargröße und leiten Sie die absolute Bandquantitation mit Kalibrierstandards der bekannten Menge in Ihren Proben ab.

Download
Mehr Infos zur Analysesoftware
VueOneD.pdf
Adobe Acrobat Dokument 686.3 KB


Spezifikationen

 

Anwendung: Fluoreszierende Gele und Blots
Beleuchtung:

  • UV-Beleuchtung: Integral 302nm
  • Blaues Licht: Integrierte blaue LED's
  • Blaues/grünes Licht: Optional
  • Weißlichtkonversionsschirm

Probengröße: 20 x 20 cm
Sensorauflösung 90 Mega Pixel
Sensorlinse T-Stop: 2,86
Grundfläche[mm] : 480D x 426W x 205H
Gewicht: 15 kg
Stromversorgung: 100- 250V externes Netzteil
Konnektivität: Integrales Wifi und Ethernet
Analysesoftware: 3 Kopien



Angebot anfordern

 

Fordern Sie noch heute Ihr umfassendes und attraktives Angebot an. Gerne stehen wir Ihnen auch für eine umfassende Beratung zur Verfügung.



Machen Sie jetzt den Vergleich und fordern Sie eine Probestellung in Ihrem Labor an

 

Die beste Weise sich von einem Vü zu überzeugen ist ein direkter Vergleich mit Ihren bisherigen Systemen in Ihrem Labor. Fordern Sie daher noch heute Ihre Probestellung eines Vü in Ihrem Labor an und erleben Sie die Einfachheit und die überzeugende Qualität.