Vü Chemilumineszenzsystem

  • Western Blot Imaging mit einem Unterschied
  • Höchste Auflösung
  • Höchste Empfindlichkeit
  • Atemberaubende Bilder
  • Keine Kamera, kein Objektiv, kein Setup


 Vü für die Chemilumineszenz

 

Unsere cleveren Ingenieure haben die neuesten Bildsensoren genommen und für die Blot-Imaging angepasst. All diese neue Technologie ist in einem kompakten Gerät integriert, das Ihnen eine intelligente neue Möglichkeit bietet, Ihre Blot-Bilder aufzunehmen.

Mit unserer fortschrittlichen Progressive Imaging-Technologie können die hochempfindlichen Sensoren problemlos Blots mit geringer Leistung erfassen, um Ihnen ein hervorragendes Bild zu liefern. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Traygröße für Ihren Blot auszuwählen, den Blot an der markierten Stelle zu platzieren und das Tray mit dem Finger in Vü zu schieben. Vü erkennt das Tray sofort und passt sich dann der Blotgröße oder dem Applikationstyp an. Sie erhalten Ihr Bild in wenigen Minuten.

Vü ist ein atemberaubendes neues System, das eine neue Imaging-Plattform nutzt. Es liegt diskret auf jedem Labortisch. Verwenden Sie einfach Ihr Handy, Tablett, Laptop oder Computer, um das Bild zu sammeln, und das ist alles, was Sie tun müssen. Je nach Probentyp erscheint Ihr Bild in Sekunden oder Minuten und steht Ihnen zum Drucken oder Analysieren zur Verfügung. Kein Aufwand, kein Ärger, kein Drama, keine Kamera, kein Objektiv oder Filter, um die man sich sorgen müsste. Keine Sensibilitätsprobleme, keine Fokussierung erforderlich. Nur das beste Bild, das Sie je gesehen haben, egal ob es sich um ein schwaches Band oder einen High-Signal-Ausgangsblot handelt.

Patent angemeldet GB180363535.0.


Gegenüberstellung von Bildern

 

Vü ist genauso gut, wenn nicht sogar besser als ein herkömmliches CCD-Kamera-basiertes Gel- und Blot-Imaging-System. Sehen Sie unten und entscheiden Sie, welches Bild Sie bevorzugen. Das linke Bild wurde mit einem bekannten Konkurrenzsystem aufgenommen, während das rechte Bild mit einem Vü-C aufgenommen wurde. Beide benötigten die gleiche Zeit für die Aufnahme. Das Konkurrenzsystem kostet das Dreifache des Vü-C und erfordert natürlich viel mehr Einrichtung und Kontrolle.

Welches Imaging-Gerät möchte in Ihrem Labor sehen....?



Analysesoftware

 

Die Analyse von 1D-Gelen und Western-Blots mit Vü One D ist schnell, automatisiert auf einem hohen Niveau und reproduzierbar. Hoch entwickelte Algorithmen erkennen Spuren und Bänder auch bei verzerrten Gelbildern präzise. Kalibrieren Sie die Bänder mit einer oder mehreren Standard-Spuren der Molekulargröße und leiten Sie die absolute Bandquantitation mit Kalibrierstandards der bekannten Menge in Ihren Proben ab.

Download
Mehr Infos zur Analysesoftware
VueOneD.pdf
Adobe Acrobat Dokument 686.3 KB


Spezifikationen

 

Anwendung: Chemilumineszenz - Western Blotting
Beleuchtung: RGB integrierte LEDS für Marker mit farbigen Markern
Probengröße 10 x 10cm
Sensorkühlung:  Nicht erforderlich
Sensorauflösung: 51 Megapixel
Sensorlinse T-Stop: 1.01
Grundfläche[mm]: 375D x 353Bx 175H
Gewicht: 8 kg
Stromversorgung: 100- 250V externes Netzteil
Konnektivität: Integriertes Wifi und Ethernet
Analysesoftware: 3 Kopien



Angebot anfordern

 

Fordern Sie noch heute Ihr umfassendes und attraktives Angebot an. Gerne stehen wir Ihnen auch für eine umfassende Beratung zur Verfügung.



Machen Sie jetzt den Vergleich und fordern Sie eine Probestellung in Ihrem Labor an

 

Die beste Weise sich von einem Vü zu überzeugen ist ein direkter Vergleich mit Ihren bisherigen Systemen in Ihrem Labor. Fordern Sie daher noch heute Ihre Probestellung eines Vü in Ihrem Labor an und erleben Sie die Einfachheit und die überzeugende Qualität.